wasser versorgungsgenossenschaft schwyzerhöhe-morschach  Copyright   c  WV Schwyzerhöhe. Alle Rechte vorbehalten.  O Prüfbericht vom 15. September 2010 Prüfgegenstand: Quellwasser Erhebungs-Nr.: 100/10/398 Erhebungsdatum: 02. September 2010 Zeit: 10.00 Uhr Entnahmestelle: Reservoir Ried, ab Hahnen nach UV-Anlage Probenehmer: Laboratorium der Urkantone, Urs Peter Vonarburg Föhneneichstrasse 15, 6440 Brunnen Wassertemperatur: 8°C Quantität: 230l/min Witterung: trocken Lufttemperatur: 10°C _________________________________________________________________________ Parameter Resultat Einheit _________________________________________________________________________ Aerobe, mesophile Keime nn KBE/ml Escherichia coli nn KBE/100 ml Enterokokken nn KBE/100 ml pH-Wert 8.0 Aussen Trübung klar Aussen Färbung farblos Geruch ohne Befund Geschmack ohne Befund Trübung 0.15 TE/F Absorptionskoeffizient 254 nm 1.1 /m Absorptionskoeffizient 436 nm <0.1 /m Nitrat 2.6 mg NO3-/l Nitrit <0.015 mg NO2-/l Ammonium <0.02 mg NH4+/l ortho-Phosphat <0.01 mg P/l Chlorid <1 mg Cl/l Sulfat 14.4 mg SO42-/l Gesamthärte 14.4 °fH=1.47 mmol/l Säureverbrauch pH 4.3 (WP) 2.57 mmol/l Calcium (berechnet) 45 mg Ca7l Magnesium (berechnet) 9 mg Mg/l TOC (chem. Oxyd.) 0.4 mg C/l Elektrische Leitfähigkeit 273 uS/cm 25°C Elektrische Leitfähigkeit (vor Ort) 283 uS/cm 25°C _________________________________________________________________________ Umrechnungsfaktoren Härte: Gesamthärte frzH°= Wert in mmol/l x 10 Karbonathärte frzH°=Wert Säureverbrauch in mmol/l x 5 Legende: nn = nicht nachweisbar KBE = Koloniebildende Einheiten Home